ÖSTERREICH-INFO

UTTENDORF


Bundesland:
Salzburg

Einwohner: 2.819

PLZ: 5723

Vorwahl: 06563

Internet: Homepage

Uttendorf



Ein Dorf mit Gastfreundschaft und Tradition im Herzen der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern. Die in der zweiten Hälfte des 15. Jhdt. erbaute Pfarrkirche Hl. Rupert birgt die schöne Statue der Hl. Madonna mit Drachen. Die Filialkirche zur Hl. Margaretha liegt im Ortsteil Schwarzenbach und ist ein kleiner gotischer Bau. Den größten Sammelfund der Alpen entdeckten Bergsteiger 1964 im Stubachtal in 3.000 m Höhe - die 7 mächtigten Bergkristalle, haben ein Gesamtgewicht von 1.622 kg und sind im “Haus der Natur” in Salzburg zu besichtigen. Ein Kleinod ist der Erlebnisbadesee mit Liege- und Spielwiese, Schwimminsel, Riesenwasserrutsche, Badebuffet, Fußballplatz, Beach-Volleyball und Kinderspielplätzen. Weiters findet man 5 Tennisplätze, Minigolf und Asphaltstockbahnen. Eine Driving - Range bereitet die Golfer auf große Turniere vor. Neben 40 km markierten Wanderwegen (z.B. Gletscherlehrwege, Gipfeltouren, historischer Saumpfad uvm.) gibt es im hochalpinen Wandergebiet Weißsee auch zahlreiche geführte Wanderungen, Gletschertouren und Kletterkurse. Weiters Besichtigungen der längsten geschwungenen Staumauer Europas und der Kraftwerksgruppe Stubachtal. An einer der schönsten Radrouten Österreichs gelegen, wurde Uttendorf auch mit dem Prädikat “Fahrradfreundliche Gemeinde” ausgezeichnet. Ponyreiten für Kinder, Angeln, Jagdmöglichkeiten, Drachenfliegen/Paragleiten, Sauna, Solarium, Kutschenfahrten. Im Winter führen eine 6-er Kabinenbahn, eine Doppelsesselbahn und Schlepplifte in das hochalpine und schneesichere Skigebiet Weißsee - ideal für Anfänger und Fortgeschrittene. In der Ski- und Snowboardschule lernen Sie mit Spaß sicher das Skifahren, Carven usw. Herrliche Loipen von insgesamt 25 km Länge im Ort mit Anschluß an die 200 km lange Pinzga-Loipe. Erholsame Abwechslung findet man beim Eislaufen, Rodeln, Eisstockschießen, Pferdeschlittenfahren und nicht zuletzt beim Einkehrschwung zur Hütengaudi. Veranstaltungen: Brauchtum, Fronleichnam, Erntedank, Bauernherbst, Dorffest, FF-Spritzenfest, Musik-“Open-Air”, Oldtimer-Ralley alle 2 Jahre, Eiskletter-Festival, Kinder-Animations-Programm, 1 Bücherei uvm.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, gewerbliche Pensionen, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Jugendherbergen/-ferienheime, Schutzhütten, Gästekindergarten/Skikindergarten, Touristik-Animator, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Naturschutzgebiet, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Wandernadelvergabe, Ausrittmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Lehrpfad, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Wasserfall, Panoramastraße mautpflichtig, Diverse tourist. int., Kabinen-Seilbahn, Sesselbahnen, Schlepplifte, Snowboardhalfpipe, Skischule/Snowboardkurse, Ausrüstungsverleih, Langlaufloipen, Ausrüstungsverleih, Rodelbahnen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Driving Range, Hobbykurse, Jagdmöglichkeiten, Drachenfliegen/Paragleiten, Geführte Bergwanderungen, Kletterkurse/-wand, Sauna / Solarium, Pferdeschlittenfahrten, Kutschenfahrten, Diverses, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände, Radverleih, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet,