ÖSTERREICH-INFO

KOLSASSBERG


Bundesland:
Tirol

Einwohner: 568

PLZ: 6114

Vorwahl: 05224

Seehöhe: 600 - 2000 m

Internet: Homepage

Kolsassberg



Südlich von Kolsass liegt Kolsassberg, ein Dorf, dass ebenfalls zur Erholung einlädt und wo jeder Gast willkommen ist. Hier kann man die Stille so richtig genießen und sich von der Mächtigkeit der Berge überwältigen lassen. Mächtig ist auch die Ruine Rettenberg aus dem 14. Jhdt. am Fuße des Kollsassberges. Von ihr sind noch die Umfassungsmauer mit vier Ecktürmen und Reste eines Bergfriedes vorhanden. Ein romantisches Bergkirchlein lädt zur besinnlichen Einkehr ein. Sporttreibende werden im Tal ebenso Möglichkeiten finden wie auf den Bergen. Im Sommer ist das Freibad nicht nur nach einer langen Wanderung auf einen der Berggipfel willkommen. In der kalten Jahreszeit lädt die tiefverschneite Landschaft zu Tiefschneefahrten und Rodelpartien ein. Verleih an Wintersportgeräten ist im Ort vorhanden. Auch eine Winterwanderung hat ihren besonderen Reiz, probieren Sie´s einfach aus und erleben Sie das berauschende Glücksgefühl nach vollbrachter Tat. Müde aber glücklich schmeckt eine zünftige Brettljaus´n nocheinmal so gut. Extremsportler werden die herrliche Thermik beim Drachenfliegen zu schätzen wissen und andere wieder üben am Schießstand ihre Treffsicherheit. Wem keine der angeführten Sportmöglichkeiten reizt, der hat Gelegenheit seine Kondition durch die Benützung eines Fitneßparcours zu trainieren. Gemütlich wirds dann während eines Tiroler Abend bei Tanz und Unterhaltung.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gasthöfe m. Gästezimmer, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Charakt. Veranstaltungen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Schlepplifte, Skischule/Snowboardkurse, Ausrüstungsverleih, Rodelbahnen, Freibad, Drachenfliegen/Paragleiten, Schießsport, Fitneßparcours,