ÖSTERREICH-INFO

LANS


Bundesland:
Tirol

Einwohner: 900

PLZ: 6072

Vorwahl: 0512

Seehöhe: 864 m

Internet: Homepage

Lans



Die Gemeinde wird geschätzt wegen ihrer gepflegten Umwelt, der sauberen Luft, der reinen Quellwasser und der erholsamen Ruhe. Sehenswert ist die wunderschöne St. Lambert Kirche mit gotischem Kern und einem prächtigen, barocken Hochaltar. Umfangreiche Reliquien aus dem 15. bis Mitte des 18. Jahrhunderts machen sie nicht nur zu einer gern besuchten Wallfahrtsstätte, die Kirche ist auch eine beliebte Hochzeitskirche. Markierte Wander- und Rundwanderwege führen durch herrliche Wiesen-, Misch- und Zirbenwälder. Pedalritter finden sehr schöne Radwander- und Mountainbikewege vor. Ein reichhaltiges Angebot an Freizeitaktivitäten sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Reitsport. Angelmöglichkeit für Gäste. Ein beliebter Treffpunkt an heißen Sommertagen ist der Badesee. Jung und Alt vergnügt sich gerne im kühlen Nass. Es gibt FKK Bereiche, Kinderspielplatz und Kinderbecken im See, Sprungturm, eine Zauberinsel mitten im See und die Möglichkeit ein Tretboot zu leihen. Beach Volleyballplatz. Wunderschön anzusehen sind die unter Naturschutz stehenden Seerosenweiher in der Blütezeit von Juni bis Juli. Tennisplätze, Minigolf. Im Winter lockt ein sehr schönes Skigebiet mit Langlaufloipen, Rodelbahnen und einem Natureislaufplatz. Golfplatz. Öffentliche Bücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Leihbüchereien, Autoreparaturwerkstätte, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Angelmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Rodelbahnen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Bootsverleih, Surfen, Golf, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände,