ÖSTERREICH-INFO

MATREI AM BRENNER


Bundesland:
Tirol

Einwohner: 999

PLZ: 6143

Vorwahl: 05273

Seehöhe: 993 m

Internet: Homepage

Matrei am Brenner



Genießen Sie die Ruhe in diesem klimatisch günstigen Luftkurort. Nur 20 km von Innsbruck entfernt liegt Mühlbachl, ein gastfreundlicher Ort, der zum Bergwandern einlädt. Ein beliebtes Ausflugsziel ist die höchstgelegene Wallfahrtsstätte Tirols, Maria Waldrast. Das Servitenkloster ist schon lange Zeit ein beliebter Wallfahrtsort und dem Wasser der hier entspringenden Quelle spricht man heilende Wirkung zu. Im Sommer ist der einst meistbesuchte Gnadenort des Landes ein willkommener Ausgangspunkt für unvergessliche Bergtouren. Bei Schneelage locken die 30 km Höhenlanglaufloipe und die 5 km lange beleuchtete Naturrodelbahn die Wintersportgäste zum Wintervergnügen an. Im Klostergasthof, der am Fuße des Serles (2718 m) liegt, wird man mit herzhaften Köstlichkeiten verwöhnt. Sonnenhungrige können auf der Sonnenterrasse verweilen und die schöne Landschaft genießen. Wanderer finden ein reiches Angebot an gut markierten Wanderwegen im gesamten Gemeindegebiet und geführte Wanderungen. Radwanderwege, Mountain Bike Gelände. Sportliche Betätigung und Unterhaltung findet man auf Kegelbahnen, Asphaltbahnen und einem öffentlichen Sportplatz. Geführte Bergwanderungen, Sauna, Solarium, Fitnesscenter. Großer Beliebtheit erfreut sich das Wildgehege mit Streichelzoo, das sich hinter dem Parkhotel befindet.



Infrastruktur vor Ort: