ÖSTERREICH-INFO

MüHLBACHL


Bundesland:
Tirol

Einwohner: 1380

PLZ: 6143

Vorwahl: 05273

Seehöhe: 1000 m

Internet: Homepage

Mühlbachl



Von der Brennergrenze 20 km entfernt und von Innsbruck 20 km entfernt - genau in der Mitte befindet sich dieser nette Erholungsort. Brauchtum und Tradition, eine gastfreundliche Bevölkerung, ein gepflegtes Ortsbild und zahlreiche Möglichkeiten um unvergessliche Tage zu verbringen, all das und noch viel mehr verspricht ein Aufenthalt in Mühlbachl. Die Zeit scheint stehengeblieben zu sein und man erlebt stressfreie Stunden umgeben von tiefen Wäldern, blühenden Wiesen prächtigen Bergen. Im Wipptal findet man wunderschöne markierte Wanderwege die zu unvergesslichen Aussichten führen. Die zentrale Lage der Gemeinde erlaubt unvergessliche Ausflüge in die Tuxer Voralpen, die Zillertaler Alpen und das beliebte Stubaital. Wer gerne etwas Stadtluft schnuppern und vielleicht ein wenig bummeln möchte, kann in Tirols Hauptstadt fahren. Ein wunderschönes Radwander- und Mountain Bike Gelände erstreckt sich vor dem Auge des Radfahrers. Für Jeden ist der richtige Weg dabei, ob gemütlich oder anstrengend die steilen Berge hinauf. Wanderkarten und Radwanderkarten sind im Gemeindeamt oder bei den Tourismusinformationen erhältlich. Asphaltbahnen laden zum Spielen ein. Bei Schnee und Eis erfreuen die rasanten Rodelbahnen und es gibt die Möglichkeit zum Eisstockschießen. Bequemer gehts beim Pferdeschlittenfahren zu. Kondition und Körper trainiert man zu jeder Jahreszeit im Fitnessstudio.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Autoreparaturwerkstätte, Rodelbahnen, Eisstockschießen, Asphaltbahnen, Fitneßcenter, Pferdeschlittenfahrten, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände,