ÖSTERREICH-INFO

OBERNBERG AM BRENNER


Bundesland:
Tirol

Einwohner: 370

PLZ: 6156

Vorwahl: 05274

Seehöhe: 1400 m

Internet: Homepage

Obernberg am Brenner



Möchten Sie ein paar Tage ausspannen, abseits von Massentourismus, lästigen Animationsprogrammen und störendem Durchzugsverkehr? Dann sind Sie in Obernberg richtig. Ungefähr 40 km südlich von Innsbruck finden Sie Ruhe, Erholung, gastfreundliche Menschen und jede Menge frische Luft. Spazieren Sie durch den Ort und halten Sie ein wenig inne in der meistfotografiertesten Bergkirche Tirols, der St. Nikolaus Kirche. Der spätbarocke Bau (1760) wurde 1989 renoviert und liegt idyllisch auf dem Moränenhügel, etwas abseits vom Dorf. Das hochalpine Wanderparadies birgt zahlreiche Wander- und Rundwanderwege die Naturliebhaber begeistern werden. Einer der schönsten Wege ist der Seeblickweg. Er führt um den idyllischen Obernbergsee, der inmitten eines wunderschönen Landschaftsschutzgebietes, dem Tribulaungebiet liegt. Hier kann man Ruderboote leihen. Radwander- und Mountain Bike Gebiet. Angelmöglichkeit für Gäste. Asphaltbahnen. Obernberg ist ein Eldorado für Tourengeher. Gut ausgerüstet erlebt man die Stille der faszinierenden Bergwelt. 2 Übungslifte und 1 Langlaufloipe (11 km) laden ein, ein paar Stunden im Schnee zu verbringen. Ausrüstungsverleih. Weiters gibt es Rodelbahnen, Gelegenheiten zum Eisstockschießen und einen Eislaufplatz. Jagdmöglichkeit für Gäste. Sauna/Solarium. Unterhaltsame Volksmusikabende.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Charakt. Veranstaltungen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Schlepplifte, Ausrüstungsverleih, Langlaufloipen, Ausrüstungsverleih, Rodelbahnen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Asphaltbahnen, Bootsverleih, Jagdmöglichkeiten, Sauna / Solarium, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände,