ÖSTERREICH-INFO

STEINACH AM BRENNER


Bundesland:
Tirol

Einwohner: 3104

PLZ: 6150

Vorwahl: 05272

Seehöhe: 1050 - 2200 m

Internet: Homepage

Steinach am Brenner



Wenn Sie Erholung in einem Höhenluftkurort suchen oder im Winter Skifahren und Langlaufen möchten, ist Steinach die richtige Feriengemeinde für Sie. Bei einem Spaziergang durch den lieblichen Ort werden Sie nicht drum herumkommen ein wenig in der schönen Pfarrkirche St. Erasmus inne zu halten. Ursprünglich wurde die Kirche um 1300 erbaut, nach einem Brand im Jahre 1863 in neuromanischem Stil von Franz de Paula Penz neu aufgebaut. Ein wunderschöner Rokokoaltar, der noch aus der alten Kirche stammt, beindruckt mit drei prachtvollen Bildern vom berühmten Ortskind Martin Knoller. In einer wohltuenden Atmosphäre können Sie die Faszination der Tiroler Berge hautnah erleben. Zahlreiche markierte Wanderwege führen in die märchenhafte Welt des Wipptales. Mit etwas Glück können Sie bei einer Tour Murmeltiere und Gemsen mit freiem Auge beobachten. Radwanderwege und ein ergiebiges Mountain Bike Gelände wartet auf die Pedalritter. Reitsportmöglichkeit. Freibad mit Wasserrutsche, Beachvolleyballplatz und Tischfussball. Tennis- und Hallentennisplätze, Minigolf, Kegelbahnen, Aspahltbahnen. Im Winter erwarten Sie sanfte weiße Skihänge, Seilbahnen, Sesselbahnen, Schlepplifte und wunderschöne Langlaufloipen. Machen Sie doch eine Pferdeschlittenfahrt durch den tiefverschneiten Winterwald.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Postamt, Hotels, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Tankstellen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Reitstall, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Kabinen-Seilbahn, Sesselbahnen, Schlepplifte, Langlaufloipen, Rodelbahnen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Freibad, Pferdeschlittenfahrten, Kutschenfahrten, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände,