ÖSTERREICH-INFO

UNTERPERFUSS


Bundesland:
Tirol

Einwohner: 219

PLZ: 6175

Vorwahl: 05232

Seehöhe: 603 m

Internet: Homepage

Unterperfuss



Ausgangspunkt für zahlreiche sportliche und kulturelle Veranstaltungen um und in Innsbruck. In den Wintermonaten wird rund um Unterperfuss einiges geboten. In ein paar Minuten erreicht man das familienfreundliche Skigebiet, den Rangger Köpfl. Aber auch andere Wintersportzentren wie die Axamer Lizum oder das Kühtai sind innerhalb einer halben Stunde zu erreichen. Aber nicht nur Skifahren oder Rodeln sind beliebte Hobbys im Winter. Auch das Spazieren durch verschneite Wälder auf geräumten Wanderwegen ist bei romantischen Gemütern sehr beliebt. Wenn man sich still verhält, entdeckt man vielleicht sogar Rehe, die gerade bei einer Futterkrippe weiden. Ein besonderes Erlebnis ist sicherlich eine winterliche Schlittenfahrt, dick eingepackt in wohlig warme Decken. Wenn dann im Frühling alles zu blühen beginnt, das Vieh auf die Alm getrieben wird, die Wirte langsam wieder ihre Gastgärten herrichten, beginnt wieder die Wanderszeit. Ein großartiges Wanderwegenetz in und um Unterperfuss ermöglicht herrliche Tagesausflüge. Die Wege sind alle gut markiert, Wanderkarten sind erhältlich. Auch Radwanderwege sind vorhanden und wer sein eigenes Rad nicht mit hat, kann sich eines ausleihen. Für Pferdeliebhaber und Reiter gibt es einen netten Reitclub in Unterperfuss. Man kann also auch auf dem Rücken der Pferde die wunderbare Landschaft erkunden. Campingplatz.



Infrastruktur vor Ort:

Gasthöfe m. Gästezimmer, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Camping, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände,