ÖSTERREICH-INFO

PöLS


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 3052

PLZ: 8761

Vorwahl: 03579

Seehöhe: 800m

Internet: Homepage

Pöls



Der Sommer- und Winterurlaubsort liegt zwischen den südlichen Ausläufern der Wölzer- und Rottenmanner Tauern sowie der Seckauer Alpen. Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt (romanische Pfeilerbasilika) m. Karner; 2 Burgruinen. Größter Bio-Badeteich Österreichs. Hallenbad, Sauna/Solarium, Massage. 3 Tennisanlagen, Squash. Smiragel-Kegelbahn, Asphaltbahnen; Wandern (Pölser Wanderabzeichen), Kletterwand (Halle). Murradwanderweg, Bezirksradwanderwege. Reiten, Fischen, Schießsport (ZG, Bogenschießen), Drachenfliegen, Paragleiten. 1 Schlepplift, 2 Langlaufloipen (7km), Ausrüstungsverleih, Natureislaufplatz, Eisstockschießen, Hobbykurse (VHS), öff. Gemeindebücherei, Krämermarkt (Mai).



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Reitsportmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Lehrpfad, Pilzgebiet, Beerengebiet, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Schlepplifte, Ausrüstungsverleih, Langlaufloipen, Ausrüstungsverleih, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Freibad, Sauna / Solarium, Hobbykurse, Schießsport, Drachenfliegen/Paragleiten, Paragleiten, Kletterkurse/-wand, Radwanderwege, Radwandergebiet, Textierungsschwerpunkt, Hallenbad,