ÖSTERREICH-INFO

WILDSCHöNAU


Bundesland:
Tirol

Einwohner: 3639

PLZ: 6313

Vorwahl: 05339

Seehöhe: 828 m

Internet: Homepage

Wildschönau



Wild, aufregend und schön, aber trotzdem entspannend, so könnte man die Gemeinde beschreiben. Kultur begegnet man als Erstes in der Pfarrkirche St. Margaretha, die mit 42 m Länge und 15,5 m Breite zu den imposantesten Sakralbauten im Tiroler Unterland zählt. Geschichtliches begegnet man im Bergbauernmuseum „z´Bach“ in welchem auch Sonderausstellungen stattfinden und im 1. Tiroler Holzmuseum sind Kuriositäten aus der Wildschönauer Holzgeschichte ausgestellt. Nicht versäumen sollte man eine Wein- oder Schnapsverkostung beim Kellerwirt. Der mit über 100 Kerzen geschmückte Keller verspricht Ambiente pur und strahlt eine eigene Faszination aus. Sportliche Erlebnisse bieten: Das Schwimmbad mit Wasserrutsche, Tennis- und Sportplätze, Minigolfanlagen, Kegel- und Asphaltbahnen, Pferderitte, Angeltouren, Mountainbiken oder ein Flug mit dem Paragleiter und beim Canyoning. Wanderwege wohin das Auge reicht, so auch zur idyllischen Kundler Klamm, deren Eingang auch mit dem Bummelzug erreichbar ist. Herrliche Skipisten mit Beschneiungsanlagen, Fun Park mit Halfpipe, Langlaufloipen, Eislaufplatz, geräumte Winterwanderwege und Rodelbahnen machen Wildschönau auch im Winter attraktiv. Eines ist aber zu jeder Jahreszeit aktuell, nämlich die zünftige Einkehr, um auch die kulinarischen Genüsse kennenzulernen.

Infrastruktur vor Ort: