ÖSTERREICH-INFO

HOPFGARTEN IN DEFEREGGEN


Bundesland:
Tirol

Einwohner: 843

PLZ: 9961

Vorwahl: 04872

Seehöhe: 1104 m

Hopfgarten in Defereggen



Am Taleingang zum Defereggental liegt der schöne Urlaubsort Hopfgarten. Durch die zentrale, verkehrsgünstige Lage eignet sich die Gemeinde hervorragend als Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Tagesausflüge. Wenn man durch den mit Blumen geschmückten Ort spaziert, entdeckt man einige Sehenswürdigkeiten, wie die Pfarrkirche Hopfgarten, das Kriegerdenkmal oder das Denkmal Josef Plattner. Nur 30 Gehminuten vom Ort entfernt befindet sich das Schaubergwerk Hofergraben aus dem 15. Jahrhundert. Im Bauernmuseum werden bäuerliche handwerkliche Stücke ausgestellt, teilweise auch verkauft, die man früher zur Arbeit auf dem Bauernhof benutzte. Markierte Wander- und Rundwanderwege: Themenweg „Im Reich des Apollos“, Panoramaweg Hopfgarten oder nach Plon zum Antoniuskirchl. Herrliches Mountain Bike Gelände (Zwenewaldweg), aber auch genügend Radwege für die ganze Familie (nach Mellitzwald). Angelmöglichkeit für Gäste. Asphaltbahnen. Das Defereggental eignet sich hervorragend für Skitourengeher. Eine beliebte Route ist der Langschneid (1400 m). Ein Schlepplift, Langlaufloipen (10 km), Rodelbahnen, Eisstockschießen, Eislaufplatz. Die Gemeinde bietet ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm: Hopfgartner Familien-Skitag, Weiberfasnacht, Willi Meissl Gedächtnislauf, Bataillon Schützenfest.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Postamt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Charakt. Veranstaltungen, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Schlepplifte, Langlaufloipen, Rodelbahnen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände, Hotels, Cafés,