ÖSTERREICH-INFO

REUTTE


Bundesland:
Tirol

Einwohner: 6100

PLZ: 6600

Vorwahl: 05672

Seehöhe: 854 m

Internet: Homepage

Reutte



In einem breiten sonnigen Talkessel liegt die Marktgemeinde Reutte. Hauptort des Außerfern und des gleichnamigen Bezirkes, hat sich Reutte mit 10 anderen Orten zu einer familienfreundlichen Ferienregion zusammengeschlossen, die an touristischer Vielfalt kaum zu überbieten ist. Der Ortskern mit seiner entzückenden Fußgängerzone und den stattlichen Bürgerhäusern, dazu die schönen alten Bauernhöfe, schaffen eine reizvolle Mischung aus städtischem Flair und ländlichem Leben. Kirche St. Anna, Franziskanerkloster, Ruine Ehrenberger, Florianskapelle, Herz Marienkirche, Dekanatskirche Breitenwang, Florianibrunnen. Das Heimatmuseum von Reutte befindet sich seit 1990 im sogenannten Grünen Haus im Zentrum. Das Gebäude stammt aus dem 16. Jahrhundert, bei umfassenden Restaurierungen kamen einzigartige Renaissance-Malereien und Stuckdecken zum Vorschein, die man besichtigen kann. Gezeigt wird ein kulturgeschichtlicher Überblick des Außerferns im Wandel der Zeit sowie lebendiges Brauchtum. Markierte Wander- und Rundwanderwege. Mit der Allgäu-Tirol-Wandercard hat man die Möglichkeit 11 Seilbahnen und Sessellifte zu nutzen, um die Bergwelt bequem zu erklimmen. Eine verführerische Landschaft wartet nur darauf entdeckt zu werden. Die landschaftliche Schönheit zieht jeden Urlauber sofort in den Bann, man atmet gesunde Bergluft ein und fühlt, wie der stressgeplagte Körper sich erholt. Wenn man Glück hat, kann man Gemsen, Murmeltiere, Rotwild oder sogar einen Adler beobachten. Radfahren ist mehr als nur eine Sportart. Es eignet sich auch hervorragend für Sightseeing-Touren. Mit dem Rad erreicht man in kurzer Zeit Sehenswürdigkeiten und gelangt an schwer erreichbare Plätze. Zahlreiche Radwege bieten sich für diverse Touren an. Auch Mountain Biker kommen auf ihre Rechnung. Herrliche Bergstrecken sind eine wahre Herausforderung für die Pedalritter. Reitsport, Angelmöglichkeiten für Gäste. Bootfahren, Surfen, Tauchen und natürlich Schwimmen kann man am Plansee, Heiterwanger See oder Urisee. Schiffsrundfahrten mit Schiff Margareta am Plansee. 8 Tennisplätze, 3 Hallentennisplätze, 2 Squashcourts, Minigolf, Kegelbahnen, Asphaltbahnen. Winterurlaub in Reutte bietet alles, was das Herz begehrt. Je nach Lust und Laune kann man zwischen einem alpinen Skigebiet mit modernen Liftanlagen, gut gespurten Langlaufloipen, tollen Rodelbahnen und einem Eislaufplatz wählen. Eine Partie Eisstockschießen mit einer lustigen Runde ist immer ein Riesenspass. Im Rausch der Höhe über Reutte schweben ist ein wunderbares Erlebnis. Immer mehr Menschen entdecken das Drachenfliegen bzw. Paragleiten. Zum Ausprobieren bieten sich Tandemflüge mit geprüften Profis an. Oder man probiert eines der Bergabenteuer wie Klettern unter Wasserfällen oder Canyoning und Rafting. Bogenschießen.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Postamt, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Krankenhaus, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Kinderarzt, Tierarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Leihbüchereien, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Angelmöglichkeit, Camping, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Skischule/Snowboardkurse, Langlaufloipen, Rodelbahnen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Squashcourts, Mini- oder Kleingolf, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Freibad, Bootsverleih, Surfen, Wildwassersport, Tauchkurse, Drachenfliegen/Paragleiten, Kletterkurse/-wand, Schießsport, Schiffsrundfahrten, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände,