ÖSTERREICH-INFO

STANZACH


Bundesland:
Tirol

Einwohner: 409

PLZ: 6642

Vorwahl: 05632

Seehöhe: 940 m

Internet: Homepage

Stanzach



Die Gemeinde liegt im schönen Lechtal, ca. 20 km vom Bezirkshauptort Reutte entfernt. Die weitgehend unberührte Naturlandschaft der Region ist das ideale Umfeld, um vom Alltag abzuschalten. Ein vielfältiges Freizeitangebot bietet für alle Altersgruppen etwas. Wandern auf gut markierten Wegen, vorbei an satten grünen Wiesen, wunderschönen alten Bauernhöfen mit bemalten Fassaden. Über die Holzbalkone ranken sich herrliche Blütenmeere. Auch über zahlreiche Radwanderwege gelangt man an viele schöne Orte mit alten Heuschobern, Kapellen und jeder Menge Einkehrmöglichkeiten. Im Ort befindet sich ein Radverleih. Tennisplätze, öffentlicher Sportplatz. Im Winter kann man einen Schlepplift und 3 Übungslifte benutzen. Seinen Fahrstil verbessern kann man, wenn man ein paar Unterrichtsstunden in der nett geführten Skischule nimmt. Langläufer finden in Stanzach eine gespurte Loipe mit 3,5 km Gesamtlänge. Ausrüstungsverleih. Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Die etwas andere Rodelgaudi erlebt man beim Schlauch-Rutschen. Am beleuchteten Übungslift werden Schläuche verliehen, außerdem kann man mit Skibobs und Autoschläuchen rutschen. Schießsport. Mehrzweckhalle. Für Geselligkeit sorgen die Dorffeste im Lechtal, die neben der Unterhaltung noch herzhafte regionale Speisen, würzige Bergkäse und fangfrische Forellen servieren.



Infrastruktur vor Ort:

Postamt, gewerbliche Pensionen, Hotels, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Mehrzweckhalle/-saal, Tankstellen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Schlepplifte, Skischule/Snowboardkurse, Ausrüstungsverleih, Langlaufloipen, Ausrüstungsverleih, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Schießsport, Radwanderwege, Radverleih,