ÖSTERREICH-INFO

TANNHEIM


Bundesland:
Tirol

Einwohner: 1014

PLZ: 6675

Vorwahl: 05675

Seehöhe: 1097 m

Internet: Homepage

Tannheim



Mitten im Zentrum des Tannheimertales mit einem herrlichen Naturschutzgebiet liegt dieser schmucke Ort. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen die Pfarrkirche St. Nikolaus (1725 erbaut) und einige Kapellen. Einen Besuch wert ist auf jeden Fall das Heimatmuseum mit vielen Informationen über die Gemeinde und ihre Umgebung. Markierte Wander- und Runderwanderwege führen durch eine wunderschöne Landschaft, durch Wald und Almwiesen, vorbei an Wasserfällen und ungetrübter Natur. Auch das Jungvieh, dem man bei ausgedehnten Touren begegnet, genießt die monatelange Freiheit in dieser prächtigen Landschaft. 8 bewirtschaftete Hütten, davon eine mit Almkäserei warten mit guter Küche und lustiger Stimmung auf die Wanderer. Hüttenzauber und Hüttenromantik pur erlebt man, wenn man auf einem zünftigen Matratzenlager übernachtet. In Tannheim hat man auch die Möglichkeit zum Fischen im See- und Fließwasser. Hotelhallenbad, Sauna, Solarium. Minigolf. Mit der neuen 8-er Gondel-Umlaufbahn kommt man direkt in das Skigebiet am Neunerköpfle und weiter in benachbarte Skiregionen. Skischule, Ausrüstungsverleih. Alpen-Kanu-Schule. Pferdeschlittenfahrten, Kutschenfahrten. Flugschule. Für die kleinen Gäste gibt es einen tollen Spielplatz und im Sommer ein unterhaltsames Kinderprogramm. Für Unterhaltung sorgen Platzkonzerte und die Heimatbühne.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Postamt, Arzt, Zahnarzt, Hotels, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Theater-/Laienbühnen, Charakt. Veranstaltungen, Tankstellen, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Sesselbahnen, Schlepplifte, Skischule/Snowboardkurse, Ausrüstungsverleih, Mini- oder Kleingolf, Hotelhallenbad, Schießsport, Pferdeschlittenfahrten, Kutschenfahrten, Radverleih, Besonderheiten im Gemeindegebiet,