ÖSTERREICH-INFO

WäNGLE


Bundesland:
Tirol

Einwohner: 887

PLZ: 6600

Vorwahl: 05672

Seehöhe: 883 m

Internet: Homepage

Wängle



Die Ferienregion Reutte ist ein Geheimtipp für Aktiv- und Verwöhnurlaube. Das Tor zum Lechtal besteht aus zehn Dörfern, von denen eines entzückender als das andere ist. Eines davon ist die Gemeinde Wängle. Mitten in den Bergen gelegen und äußerst sonnig, kann man von hier aus einen herrlichen Ausblick genießen und in guter Luft Kraft und Energie tanken. Die Lage der Gemeinde ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung und für Wanderfreunde erstreckt sich ein wahres Wanderparadies mit vielen gut markierten Wander- und Rundwanderwegen. Nicht weit von Wängle entfernt führt die Reuttener Bergbahn zum einzigartigen Alpenblumengarten auf ca. 1800 m. Die Hauptblütezeit ist Ende Juni bis Ende August. Zu diesem Zeitpunkt erstreckt sich vor dem Auge des Besuchers ein wunderschönes Blütenmeer. Ausgedehnte Spaziergänge kann man auch im Talkessel und am nahen Lech machen. Wer lieber mit dem Rad die Umgebung erkunden möchte, wird genügend Möglichkeiten finden, ordentlich in die Pedale zu treten um bergauf, bergab zum Ausflugsziel zu gelangen. Weiters kann man sich auf Tennisplätzen und Kegelbahnen sportlich betätigen. Für Unterhaltung und Abwechslung sorgen die Veranstaltungen der Gemeindevereine. An lauen Sommerabenden finden Platzkonzerte statt. Tradition und Brauchtum erfährt man bei einem typischen Tirolerabend und unvergesslich ist sicherlich ein Zitherabend.

Infrastruktur vor Ort:

Zahnarzt, Hotels, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Charakt. Veranstaltungen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Tennisplätze, Kegelbahnen, Radwanderwege,