ÖSTERREICH-INFO

BLUDENZ


Bundesland:
Vorarlberg

Einwohner: 14500

PLZ: 6700

Vorwahl: 05552

Seehöhe: 588 m

Internet: Homepage

Bludenz



Die Bezirkshauptstadt ist wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt des Vorarlberger Oberlandes. Das „Tor zu den Alpen“ liegt am Schnittpunkt von fünf Tälern: Klostertal, Montafontal, Brandner Tal, Großes Walsertal und Walgau. Die entzückende Altstadt mit ihren Laubgängen und Resten der alten Stadtbefestigung, wie Teile der Stadtmauer lädt zum Spazieren ein, ausgiebig shoppen kann man in der mittelalterlichen Fußgängerzone. In über 150 Fachgeschäften findet man alles was das Herz begehrt. Schattige Gastgärten bieten verlockende Köstlichkeiten an und nach einer Stärkung geht es weiter mit einer Sightseeingtour durch Bludenz. Sehenswert ist die wunderschöne St. Laurentiuskirche, die auf einer Anhöhe neben dem Schloss Gayenhofen, dem heutigen Sitz der Bezirkshauptmannschaft, liegt. Weiter geht es dann zur Spitalkirche (1472) und dem Nepomukbrunnen (1730) vorbei an wunderschönen Bürgerhäusern. Im Bludenzer Stadtmuseum zeugen zahlreiche ur- und frühgeschichtliche Funde, Exponate und Schaustücke von einer bewegten Geschichte der Vorarlberger Kleinstadt. Eine Seilbahn führt auf den 1400 m hohen Muttersberg. Dieses Naturschutzgebiet ist idealer Ausgangspunkt für leichte Wanderungen und hochalpine Klettertouren. Berggasthöfe mit Liegeterrassen bieten überwältigende Fernblicke vom Säntismassiv in der Schweiz über das ganze Rätikon zum Piz Buin, den Gletschern der Silvretta bis zu den Gebirgsketten des Verwall. Markierte Wander- und Rundwanderwege, teilweise auch im Winter geräumt, laden ein, die Bergwelt zu erklimmen. Auch bei einer Rad-Rundfahrt „Rund um die Alpenstadt“ kann man die Stadt erkunden. Ausgangspunkt ist der Bludenzer Illrain. Die Alpenstadt Rundfahrt führt vorbei am Kloster St. Peter, auf wenig frequentierten Straßen mit vielen Möglichkeiten, in schattigen Gastgärten Erfrischungen zu genießen. Radwanderwege sind genügend vorhanden. Die Rundfahrt „Oberer Walgau“ ist ca. 30 km lang und ideal geeignet für Familien mit Kindern. Außerdem gibt es in Bludenz einen BMX-Parcours. Für besonders Sportliche bietet sich die Mountainbike-Route Rungelinerberg an. 11,1 km lang, führt der Weg durch den schönen Buchenwald bis zur Hinterebene. Schweißtreibend ist die Steigung zum Rungelingerberg auf fast 900 m. Wunderschöne Waldabschnitte wechseln sich mit prachtvollen Talblicken ab. Angelmöglichkeit für Gäste. Das neue Alpen-Erlebnisbad bietet Spass für Jung und Alt. Erlebnisbecken mit Wasserfontäne, Höhle und Geysir, eine 85 m lange Rutsche sowie Saunalandschaft, Ruhezone und Erlebnis-Gastronomie verspricht unvergessliche Badetage. 7 Tennis-, 2 Hallentennisplätze, Minigolf. Rodelbahnen, Eislaufplatz. Fitneßcenter. Golfplatz. Theater, Kino. Ausstellungen, Konzerte der Städtischen Musikschule, Int. Senioren-Leichtathletikmeisterschaft.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Krankenhaus, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Kinderarzt, Tierarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Privatzimmer, Theater-/Laienbühnen, Kino, Charakt. Veranstaltungen, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Rodelbahnen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Freibad, Golf, Driving Range, Fitneßcenter, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände,