ÖSTERREICH-INFO

FONTANELLA


Bundesland:
Vorarlberg

Einwohner: 465

PLZ: 6733

Vorwahl: 05554

Seehöhe: 1200-1500 m

Internet: Homepage

Fontanella



Die höchstgelegene Gemeinde im Großen Walsertal, ca. 27 km östlich von Feldkirch, inmitten einer unbeschreiblich schönen Bergwelt mit saftigen Wäldern und Wiesen, soweit das Auge reicht. Fontanella ist gleichermaßen beliebter Wintersportort wie gernbesuchte Sommerfrische. Sehenswert ist die wunderschöne Pfarrkirche. Beim Wandern genießt man die erfrischende Bergluft, das Rauschen der dichten Wälder und das Plätschern des glasklaren Baches. Es gibt zahlreiche gut markierte Wander- und Rundwanderwege. Kletter- und Radwandergebiet. Der Seewaldsee ist ein warmer romantischer Bergsee mitten in einem Pflanzenschutzgebiet. Die herrliche Umgebung, ein Kinderspielplatz und Grillplätze machen einen Badetag zu einem unvergesslichen Erlebnis. Im Ort gibt es 2 Tennisplätze und einige Kegelbahnen. Das Skigebiet ist bekannt für seine Schneesicherheit und die hervorragenden Pistenverhältnisse. Sesselbahnen, Schlepplifte, Snowboard-Halfpipe, Skischule, Snowboardkurse, Langlaufloipen, Ausrüstungsverleih. Eine etwas andere Atmosphäre hat das Skifahren bei Nacht, die Pisten sind beleuchtet und werden mit Musik beschallt. Anschließend trifft man sich mit Freunden zum apré ski. Falls es mal regnen sollte, kann man sich im Fitnesscenter sportlich betätigen.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, gewerbliche Pensionen, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Jugendherbergen/-ferienheime, markierte Wander-/Rundwanderwege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Sesselbahnen, Schlepplifte, Snowboardhalfpipe, Skischule/Snowboardkurse, Ausrüstungsverleih, Langlaufloipen, Ausrüstungsverleih, Tennisplätze, Kegelbahnen, Freibad, Kletterkurse/-wand, Fitneßcenter, Radwanderwege,