ÖSTERREICH-INFO

KLöSTERLE


Bundesland:
Vorarlberg

Einwohner: 950

PLZ: 6754

Vorwahl: 05582

Seehöhe: 1069 m

Klösterle



Die Gemeinde liegt umrahmt von den Lechtaler Alpen und dem Verwall. Klösterle ist das Tor zum Arlberg und wer den Wanderfreuden frönen will, ist hier richtig. Zahlreiche Wanderwege führen in eine intakte Fauna und Flora der wunderschönen Klostertaler Bergwelt. Der Dorfcharakter und die Gastfreundlichkeit der Klösterler übt auf die Gäste einen besonderen Reiz aus und wer einmal hier war, kommt gerne wieder. Ein 25 km langer Radwanderweg führt nach Bludenz, gut beschildert. Mountain Bike Gelände. Angelmöglichkeit für Gäste im Forellenteich. Ein informativer Lehrpfad schildert den geschichtlichen Werdegang des Ortes. Freibad. 18-Loch Golfplatz, Driving Ranch. Minigolf. Skiregion Sonnenkopf verspricht unvergessliche Skitage inmitten pulverschneeverschneiter Hänge. Skischule. 2 Langlaufloipen. 3,5 km langer Winterwanderweg entlang der Loipe. Fitnessparcours mit 18 Stationen, Kneippbecken und einer Inline-Skatingbahn. Ein reichhaltiges Angebot an Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene läßt keine Langeweile aufkommen. Auf der Alpe Nezigast kann man bei der Käseerzeugung zusehen. Feuerwehrveranstaltungen, Minigolfturniere, Kirtage. Einen kreativen Nachmittag verbringt man beim Künstler Edi Fetzel, der Skulpturen aus Sandstein anfertigt.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Leihbüchereien, Tankstellen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Lehrpfad, Skischule/Snowboardkurse, Langlaufloipen, Mini- oder Kleingolf, Freibad, Golf, Driving Range, Fitneßparcours, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände,