ÖSTERREICH-INFO

RAGGAL


Bundesland:
Vorarlberg

Einwohner: 840

PLZ: 6741

Vorwahl: 05553

Seehöhe: 1016 m

Raggal



Der beliebte Urlaubsort für jede Jahreszeit an der linken Seite des Großen Walsertales, wird gerne wegen seiner familiären Gastlichkeit von Familien mit Kindern und Naturliebhabern besucht. Pfarrkirche aus dem 15. Jahrhundert, Kirche in Marul, typisch walserische Bergbauernhöfe. Sehenswert ist die Lasanggabrücke, die 1789 erbaut wurde. Sie ist die letzte erhaltene gedeckte Holzbrücke des Tales, steht unter Denkmalschutz und ist die älteste Brücke Vorarlbergs. Das liebliche Bergdorf bietet für Landschaftsfotografen viele Motive. Weidevieh auf saftigen Futterwiesen, prächtige Berge und ein entzückendes Ortsbild. Markierte Wander- und Rundwanderwege. Vom Grüneck hat man eine wunderschöne Aussicht zur Parzelle Ludescherberg, das gesamte Walgau und die Schweizer Berge. Radwandergebiet, Mountain Bike Gelände. Reitsportmöglichkeit. Angeln und Fischen für Gäste. Tischtennis. Nettes Skigebiet für Jung und Alt, Einsteiger und Profis. Ein Übungslift, Schlepplifte, Skischule, Romantikloipe, Ausrüstungsverleih. Rodelbahnen, Rodelverleih. Schneeschuhwandern. Öffentliche Leihbücherei. Musik, Tanz, Holzhackerabende, Sonnenuntergangswanderungen uvm. In einer der gemütlichen Gaststuben läßt man dann den ereignisreichen Tag ausklingen und probiert die herrlichen Walser Spezialitäten.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Postamt, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Leihbüchereien, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Angelmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Schlepplifte, Skischule/Snowboardkurse, Ausrüstungsverleih, Langlaufloipen, Ausrüstungsverleih, Rodelbahnen, Mountain Bike Gelände,