ÖSTERREICH-INFO

SCHRUNS


Bundesland:
Vorarlberg

Einwohner: 3843

PLZ: 6780

Vorwahl: 05556

Seehöhe: 700 m

Schruns



Der Hauptort des Montafon liegt am rechten Illufer und war schon Ende des 19. Jahrhunderts eine bekannte Sommerfrische. Heute dominieren neben dem Tourismus die Textil- und Holzindustrie. Die Pfarrkirche zum Hl. Jodok wurde 1865 erbaut. Neuromantische Altäre, Malereien im Nazarenerstil sowie zahlreiche Bilder und Deckengemälde schmücken die Kirche. Sehenswert sind auch die hübschen Montafoner Häuser. Die Gäste erfahren wissenswertes über das Montafon im Heimatmuseum. Markierte Wander- und Rundwanderwege. Geführte Bergwanderungen. Radwanderwege, Mountain Bike Gelände. Alpenbad Montafon. Wildwassersport. Tennisplätze. Eine atemberaubende Kulisse erwartet Ski-sportbegeisterte im wunderschönen Skigebiet Hochjoch. Sesselbahnen, Schlepplifte, herrliche Abfahrten und der längste Skitunnel der Welt sowie ein Abenteuerpark für Kinder machen den Skiurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. Im New Technology Center Westösterreichs gibt es die NTC-Carving-Akademie und das Neueste, was Ski, Board und alles was dazu gehört betrifft. Langlaufloipe. Skitouren. Eisstockschießen, Eislaufplatz. Klettern. Erlebniscamp für Kinder. Leihbücherei und Spielothek, AK-Bibliothek Montafon. Montafoner Volksmusiktage.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Apotheke, Kinderarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Skischaukel, Sesselbahnen, Schlepplifte, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Freibad, Wildwassersport, Geführte Bergwanderungen, Kletterkurse/-wand, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände, Besonderheiten im Gemeindegebiet,