ÖSTERREICH-INFO

BEZAU


Bundesland:
Vorarlberg

Einwohner: 1950

PLZ: 6870

Vorwahl: 05514

Seehöhe: 620-2090 m

Internet: Homepage

Bezau



Wunderschönes sonniges und sehr windgeschütztes Feriendorf im Bregenzerwald. Bezau ist der Hauptort des Bregenzerwaldes, mehr als die Hälfte ist Alpengebiet und ein Viertel ist mit Wald bedeckt. Sehenswürdigkeiten: Pfarrkirche in neubarockem Stil (1907-1908), Kriegergedächtniskapelle von Kaspar Albrecht (1924), Barockkapelle Ellenbogen aus dem 18. Jahrhundert, neugestaltetes ehemaliges Kapuzinerkloster und viele gut erhaltene Bregenzerwälder Bauernhäuser. Im Heimatmuseum erfährt man Interessantes über die Gemeinde, deren Entwicklung und über das Vorarlberger Brauchtum. Ein traumhaftes Wandergebiet mit zahlreichen gut markierten Wander- und Rundwanderwegen erwartet die Gäste . Geschulte Bergführer organisieren gerne Gruppenwanderungen in die Berge. Radwanderwege, Mountain Bike Gelände. Beheiztes Freibad. Tennisplätze. Skigebiet. Rodelbahnen. Ein beliebter Treffpunkt für Drachenflieger und Paragleiter ist die „Baumgartenhöhe“. Leicht erreichbar mit den Bergbahnen Bezau, genießt man eine traumhafte Aussicht. Zur sportlichen Betätigung steht ein Fitnessparcours in der Gemeinde zur Verfügung. Von Bezau fährt das bekannte Wälderbähnle durch die wunderschöne Landschaft. Orchesterkonzerte im Rahmen der Schubertiade.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Zahnarzt, Tierarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Skischaukel, Rodelbahnen, Tennisplätze, Freibad, Drachenfliegen/Paragleiten, Fitneßparcours, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände,