ÖSTERREICH-INFO

BIZAU


Bundesland:
Vorarlberg

Einwohner: 973

PLZ: 6874

Vorwahl: 05514

Seehöhe: 681m

Bizau



Eingebettet im Herzen des Bregenzerwaldes liegt dieses romantische Wälderdorf. Der Heimatdichter Gebhard Wölfle (1848-1904) gründete vor 135 Jahren den Theaterverein Bizau, die erste Laienspielgruppe Vorarlbergs. Seit damals hat das Theaterspielen einen hohen Stellenwert in der Gemeinde und jedes Jahr im Frühjahr findet mit großem Erfolg die Theaternacht statt. Eine ganze Nacht lang spielen verschiedene Gruppen bis in die frühen Morgenstunden verschiedene Stücke und das Publikum ist begeistert. Erholen, Wohlfühlen, Ausspannen und sich viel in freier Natur bewegen. Das kann man bestens in Bizau. Ein herrliches Gebiet, das sich zum Wandern und Radfahren eignet. Markierte Wander- und Rundwanderwege laden zum Erkunden des Gemeindegebietes ein. Alpenlehrpfad. Biotop-Wanderungen, Höhlenwanderungen, Erlebniswanderung zum Wasserfall. Anklang bei Groß und Klein findet die Sommerrodelbahn. Für besonders Mutige empfiehlt sich der Wildwassersport. Bizau ist auch ein beliebter Ferienort im Winter. Sesselbahn, Schlepplifte, Skischule, Langlaufloipe, Ausrüstungsverleih. Oder man macht eine romantische Pferdekutschenfahrt durch den tiefverschneiten Wald. Naturrodelbahnen. Theaterverein. Platzkonzerte des Musikvereins Bizau, Sennereibesichtigung, Sonnwendfeuer auf dem Hirschberg.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gasthöfe m. Gästezimmer, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Theater-/Laienbühnen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Lehrpfad, Sesselbahnen, Schlepplifte, Skischule/Snowboardkurse, Ausrüstungsverleih, Langlaufloipen, Rodelbahnen, Pferdeschlittenfahrten,