ÖSTERREICH-INFO

BUCH


Bundesland:
Vorarlberg

Einwohner: 525

PLZ: 6922

Vorwahl: 05579

Seehöhe: 725 m

Internet: Homepage

Buch



Das kleine Bergdorf im vorderen Bregenzerwald liegt nur 11 km entfernt von der Landeshauptstadt Bregenz und ist beliebt wegen seiner wunderschönen Aussicht auf das Bodenseegebiet, den gegenüberliegenden Pfänder, das wunderschöne Allgäu und den Bregenzerwald. Wenn wieder mal Zeit zum Erholen und Entspannen angesagt ist und man genug von Großstadthektik und Stress hat, empfiehlt sich ein Besuch in diesem stillen Ort. Nach kurzer Zeit spürt man, wie man den Alltag hinter sich lässt und sich in das Landleben einfügt. Sehenswürdigkeit der Gemeinde ist die Pfarrkirche St. Peter und Paul. Markierte Wander- und Rundwanderwege führen zu schönen Aussichtspunkten, zum Beispiel dem Dreiländerblick oder hinauf zur Schneiderspitze. Die herrlich blühenden Wiesen mit üppiger Alpenflora faszinieren und der atemberaubende Blick ins Tal belohnt für einen schweißtreibenden Aufstieg. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich und so findet man bizarre Felslandschaften neben tiefgrünen Wäldern und steilen Bergwiesen. Der Hausberg von Buch ist der 973 m hohe Schneiderkopf. Hier befinden sich auch die 2 Skilifte, die zahlreiche Gäste zum Skilaufen anlocken. Neben dem Skifahren kann man bei Schneelage die Langlaufloipen testen. Die kleinen Gäste erfreuen sich an den schönen Rodelbahnen, die ein paar lustige Stunden versprechen. Unterhaltung findet man im Theater Buch, auch TIB genannt. Martinifest.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Restaurants/Gasthäuser, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Theater-/Laienbühnen, Charakt. Veranstaltungen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Flutlichtanlage, Schlepplifte, Langlaufloipen, Rodelbahnen,