ÖSTERREICH-INFO

LANGENEGG


Bundesland:
Vorarlberg

Einwohner: 980

PLZ: 6941

Vorwahl: 05513

Seehöhe: 697 m

Internet: Homepage

Langenegg



Der ruhig gelegene Ort ist von der herrlichen Bergwelt des Bregenzerwaldes und den Allgäuer Alpen umrahmt. Durch die schöne sonnige Lage ist Langenegg ein gern besuchter Ort für Wanderer und Naturverbundene. Ideal für ein paar Tage zum Entspannen in einer gastfreundlichen Gemeinde. Das Heimatmuseum vermittelt Einblicke in das Dorfleben und deren Entwicklung. Unvergessliche Wandererlebnisse verspricht die nahe Bergwelt. Es sind genügend gut markierte Wander- und Rundwanderwege vorhanden. Im Reitstall kann man seine Reitkenntnisse auffrischen und bei einer Kutschenfahrt die hübsche Landschaft näher kennenlernen. Angelmöglichkeit für Gäste. Wer an heißen Tagen ins kühle Nass flüchten möchte, sollte das Flußbad aufsuchen. Ein herrlich klares Wasser bringt die nötige Erfrischung, außerdem kann man Kanu- und Kajakfahren, Paddeln und ganz Mutige können das Rafting ausprobieren. Ein schöner Beachvolleyballplatz lädt zum Spielen ein. Auch wenn man die Spielregeln nicht richtig beherrscht, macht es viel Spass. Tennisplätze. Sobald der erste Schnee gefallen ist, gehts los mit dem Langlaufen. Gespurte Loipen führen durch eine wunderschöne Winterlandschaft und für die kleinen Gäste gibt es Rodelbahnen. In der Schausennerei gibt es Führungen und im Anschluss eine köstliche Käseverkostung.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gasthöfe m. Gästezimmer, gewerbliche Pensionen, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Angelmöglichkeit, Langlaufloipen, Rodelbahnen, Tennisplätze, Freibad, Wildwassersport, Kutschenfahrten, Besonderheiten im Gemeindegebiet,