ÖSTERREICH-INFO

LOCHAU


Bundesland:
Vorarlberg

Einwohner: 5651

PLZ: 6911

Vorwahl: 05574

Seehöhe: 400 m

Internet: Homepage

Lochau



Ein wunderschöner Ferienort, zwischen dem längsten gebührenfreien Badestrand und dem wanderbaren Hausberg, dem Pfänder mit einem Wildpark und einer Adlerwarte. Zu den bemerkenswerten Bauten der Gemeinde gehört das Schloss Hofen, das im 16.-17. Jahrhundert erbaut wurde und als Bildungszentrum umfunktioniert wurde. Weiters eine schöne Pfarrkirche (1844), das Schlösschen Wellenstein, die Villa Gravenreuth (1870). Erwähnenswert ist die alte Wassermühle im Ortsteil Wesenitz. Das Wohnhaus der Mühle trägt die Jahreszahl 1572 und steht, wie die Mühle und die Kirche, unter Denkmalschutz. Das Angebot an Freizeitmöglichkeiten reicht von Wassersportarten über viele Sportmöglichkeiten die den Berg betreffen. Und für Kulturinteressierte bietet sich die Nähe zur Festspielstadt an. Für naturverbunde Gäste, die gerne mal ein paar Stunden zu Fuß unterwegs sein möchten, finden sich viele Spazierwege entlang des Sees. Markierte Wander- und Rundwanderwege auf den Pfänder, der wunderschöne Aussichten bietet. Klettern. Radwanderwege, Mountain Bike Gelände. Der See bietet viele Möglichkeiten, sich an heißen Sommertagen die Zeit zu vertreiben und sich Abkühlung zu verschaffen. Angelmöglichkeit für Gäste. Neben einem schönen Strandbad kann man Ruderboote leihen oder Surfen.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Tierarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Pubs/Discos/Bars, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Tankstellen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Freibad, Bootsverleih, Kletterkurse/-wand, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände,