ÖSTERREICH-INFO

SCHWARZENBERG


Bundesland:
Vorarlberg

Einwohner: 1705

PLZ: 6867

Vorwahl: 05512

Seehöhe: 700 m

Schwarzenberg



Eines der ältesten und schönsten Wälderdörfer. Der kleine Ort ist eingebettet in eine hügelige, sehr mischwaldreiche Landschaft. Fast wie eine Kulisse wirkt der wunderschöne Ortskern mit seinen geschindelten Häusern, der heute unter Denkmalschutz steht. Vielbesucht ist die wunderschöne barocke Pfarrkirche. Das Apostelmedaillon sowie das Hochaltarbild stammen vom Künstler Johann Josef Kauffmann und dessen Tochter Angelika Kaufmann. Empfehlenswert ist ein Besuch im Heimatmuseum, das interessante Einblicke in das Gemeindeleben gewährt. Ein unglaubliches Angebot an Freizeit- und Sportmöglichkeiten sorgt für einen abwechslungsreichen Urlaub in einer typischen Bregenzerwälder Gemeinde. Markierte Wander- und Rundwanderwege. Radwanderwege, Mountain Bike Gelände. Reitsport. Angelmöglichkeit für Gäste. Freibad. Wildwassersport. Tennisplätze. Skiregion Bödele. Langlaufloipen. Schneeschuhwandern. Klettern. Ballonfahren, Fallschirmspringen. Sommerrodeln. Öffentliche Bücherei. Unterhaltsam sind die Dorffeste und Volksmusikabende. Jährlich im Frühjahr und im Sommer findet die traditionelle Schubertiade statt. Das Festival mit einem fantastischen Angebot an Musik ist weit über die Grenzen hinaus bekannt. Zudem gibt es auch immer interessante Ausstellungen.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Angelmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Tennisplätze, Freibad, Wildwassersport, Golf, Kletterkurse/-wand, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände,