ÖSTERREICH-INFO

FRAXERN


Bundesland:
Vorarlberg

Einwohner: 662

PLZ: 6833

Vorwahl: 05523

Seehöhe: 820 m

Internet: Homepage

Fraxern



Bekannt ist das Kirschendorf wegen des reichen Kirschenvorkommens. 20 verschiedene Kirschensorten reifen in Fraxern heran. Aus der Ernte wird das berühmte Fraxner Kriasiwasser (Fraxner Kirsch) gebrannt. In kleinen Schlucken genießen kann man den Schnaps, wenn er bei Zimmertemperatur serviert wird, denn nur dann entfaltet er sein volles Aroma. Besonders schön ist es in Fraxern zur Zeit der Kirschenblüte. Dank der klimatisch begünstigten Hanglage hat sich Fraxern zu einem gern besuchten Erholungsgebiet entwickelt. Ein liebevoll gestalteter Ortskern mit neugotischer Pfarrkirche, die 1900-1911 erbaut wurde, fügt sich ins Landschaftsbild ein. Die reizvolle Aussichtslage, über das Rheintal und die gegenüberliegenden Schweizer Hänge, mit dem ergiebigen Wandergebiet um die Hohe Kugel machen die Gemeinde zu einem beliebten Ausflugsziel. Durch die Landschaft schlängeln sich wunderschöne markierte Wander- und Rundwanderwege, die zu entlegenen Ruheplätzen führen. Wunderschön ist die Wanderung entlang des Wasserfalls. In Fraxern kann man auch wunderbar Bergsteigen und im Winter, wenn die Landschaft im weißen Pulverschnee versinkt, Skiwandern. Wunderschöne Naturrodelbahnen lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Für Unterhaltung sorgen der Theaterverein Fraxern sowie die Konzerte des Musikvereins.



Infrastruktur vor Ort:

Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Ferienwohnungen/Appartements, Urlaub am Bauernhof, markierte Wander-/Rundwanderwege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Rodelbahnen,