ÖSTERREICH-INFO

KLAUS


Bundesland:
Vorarlberg

Einwohner: 2749

PLZ: 6833

Vorwahl: 05523

Seehöhe: 510 m

Internet: Homepage

Klaus



Wenn Sie sich erholen möchten und ein paar Tage gepflegte Landschaft genießen wollen, sollten Sie in das wunderschöne Blumendorf Klaus kommen. Hier finden Sie alles, was Sie zum Relaxen benötigen. Ob Sie faulenzen möchten, die Bergwelt erwandern oder intensiv Sport treiben möchten, für jeden ist etwas dabei. Bis zur Jahrhundertwende war Klaus einer der bekanntesten Weinorte in Vorarlberg. Nach 1880 ging dieser stark zurück. Ein Neubeginn im Weinbau wurde zusammen mit der Partnergemeinde Donnerskirchen gestartet. In der Dorfmitte befindet sich ein Rebgarten. Der Ort wird geschmückt von der Pfarrkirche, die aus spätgotischer Periode stammt und 1896 durch ein westliches Querschiff erweitert wurde. Beachtenswert ist die tonnenförmige Holzdecke im Schiff und ein Netzrippengewölbe im Chor. Zwischen prächtigen Blumenwiesen und wunderschönen schattenspendenden Wäldern findet man gut markierte Wander- und Rundwanderwege. Radwandergebiet. Der Waldlehrpfad vermittelt Wissenswertes über den Wald und seine Pflanzen. Ein Schwimmbad mit Sauna und Dampfbad und Gelegenheit zum Tischtennisspielen finden Sie im Gasthof Sternen. Modernes Tenniszentrum. Minigolf. Möglichkeit zum Bogenschießen. Für Unterhaltung sorgen die vielen Veranstaltungen der Gemeinde. Straßenfeste, internationale Sportveranstaltungen, Feste im Pavillon und weitere traditionelle Brauchtumsfeste sind gern besuchte Termine.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gasthöfe m. Gästezimmer, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Charakt. Veranstaltungen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Lehrpfad, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Tennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Freibad, Schießsport, Radwanderwege,