ÖSTERREICH-INFO

KLOSTER


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 251

PLZ: 8530

Vorwahl: 03469

Seehöhe: 1050m

Kloster



Diese Gemeinde liegt am Osthang der Koralpe und ist sowohl im Sommer, als auch im Winter für einen erholsamen sowie sportlichen Urlaub geeignet. Kapellen, Bildstöcke, Freibad mit WC und Duschen. 2 Tennisplätze und ein öffentlicher Sportplatz., Flutlichtanlage, 2 Schlepplifte. Skischule mit Ausrüstungsverleih. Langlaufen kann man auf einer Loipe mit einer Gesamtlänge von 24 km. Naturrodelbahnen. Radwandergebiet. Radverleih. Wander-, Rundwanderwege. Auf Wunsch werden geführte Wanderungen organisiert. Wandernadelvergabe. Reitsportmöglichkeit, Pferdekoppel. Fliegenfischen. Hervorragendes Pilz- und Beerengebiet. Theatergruppe Kloster, Hebalmkirtag Juli, August, Dorffeste Juni und September, Oswaldfest im August.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gasthöfe m. Gästezimmer, gewerbliche Pensionen, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Wandernadelvergabe, Reitsportmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Pilzgebiet, Beerengebiet, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Panoramastraße, Flutlichtanlage, Schlepplifte, Skischule/Snowboardkurse, Ausrüstungsverleih, Langlaufloipen, Rodelbahnen, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Restaurants/Gasthäuser, Ferienwohnungen/Appartements, Urlaub am Bauernhof, Radwandergebiet, Radverleih,