ÖSTERREICH-INFO

VOGAU


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 1080

PLZ: 8472

Vorwahl: 03453

Seehöhe: 265m

Internet: Homepage

Vogau



Vogau ist die letzte Gemeinde vor der Staatsgrenze. Der Ort bietet seinen Besuchern einen angenehmen, ruhigen sowie abwechslungsreichen Aufenthalt. Sehenswert ist die neu restaurierte Kapelle Hl. Barbara. 2 Tennisplätze, Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. 1 Langlaufloipe (4km), Ausrüstungsverleih. Eisstockschießen. Wanderwege. Radwanderwege, Radwandergebiet. Hobbykurse in Handarbeiten werden abgehalten. In Vogau ist es möglich, die landwirtschaflichen Produkte direkt am Bauernhof zu erwerben. Außerdem kann man hier Urlaub auf dem Bauernhof machen. Feuerwehrfest. Mehrzweckhalle. Für Unterhaltung sorgt die Theatergruppe Vogau.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, markierte Wander-/Rundwanderwege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Hobbykurse, Radwanderwege, Radwandergebiet, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Ausrüstungsverleih,