ÖSTERREICH-INFO

STADL AN DER MUR


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 1131

PLZ: 8862

Vorwahl: 03534

Seehöhe: 890-2222m

Stadl an der Mur



Umgeben von den Nockbergen liegt inmitten eines wunderschönen Talkessels dieser Urlaubsort. Spätgotische Pfarrkirche Hl. Johannes, Schloß Goppelsbach. Flußbad, Badeteich mit WC, Kiosk, Duschen. Rafting, Paddeln. Sauna. 4 Tennisplätze, Kegel- und Naturkegelbahnen, öff. Sportplatz. Schlepplift, Langlaufloipe (15km), Naturrodelbahn, Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Ideales Wandergebiet für die ganze Familie. Radwandern, Radverleih. Reitsport. Raub- und Friedfischen. Handarbeits- und Bastelkurse. Wassermühle wo Touristen unentgeltlich mahlen können. Holzschnitzer. Jagd für Gäste, Paragleiten. Phillipimarkt (1. Mai), Erntedankfest (3. Sonntag im Sept.), Feuerwehrfest. Tanzlokal im Murtalerhof, Gemeinde-Gästekindergarten, Mehrzweckhalle, öff. Leihbücherei (Schule).



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt mit Hausapotheke, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Cafés, Privatzimmer, Pubs/Discos/Bars, Gästekindergarten/Skikindergarten, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Reitsportmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Schlepplifte, Langlaufloipen, Rodelbahnen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Kegelbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Wildwassersport, Sauna / Solarium, Jagdmöglichkeiten, Paragleiten, Radwanderwege, Radwandergebiet, Radverleih, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt, Hobbykurse,