ÖSTERREICH-INFO

NEUMARKT IN DER STEIERMARK


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 1928

PLZ: 8820

Vorwahl: 03584

Seehöhe: 845m

Internet: Homepage

Neumarkt in der Steiermark



Die Gemeinde liegt im Zentrum des Naturparks Grebenzen. Pfarrkiche Hl. Katharina, Schloß Forchtenstein, Mariensäule, Karner Hl. Achatius und Anna, Pichlschloß. Bassinbad geheizt. Sauna, Solarium. 6 Tennisplätze, 2 Hallentennisplätze, Mini- und Kleingolf, Kegel- und Naturkegelbahnen, öff. Sportplatz. Naturrodelbahnen, Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Wander- und Rundwanderwege. Falls Sie ein Andenken dieser Region mit nach Hause nehmen wollen, dann erwandern Sie die Neumarkter Wandernadel. Radverleih. Reiten. Schießsport (Zimmergewehr). Für Unterhaltung sorgen die Veranstaltungen der Gemeinde. Pfarrfeste, Anna- und Katharina Markt, Kultur im Schloß. Mehrzweckhalle, öff. Gemeindeleihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Naturschutzgebiet, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Wandernadelvergabe, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Rodelbahnen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Kegelbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Sauna / Solarium, Schießsport, Radverleih, Textierungsschwerpunkt, Reitsportmöglichkeit,