ÖSTERREICH-INFO

SANKT MARTIN AM WöLLMIßBERG


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 991

PLZ: 8580

Vorwahl: 03140

Seehöhe: 400-1100m

Sankt Martin am Wöllmißberg



Dieses romantisch gelegene Gebirgsdorf ist von

einer wunderschönen Landschaft umgeben. Besuchen Sie die Pfarrkirche zum Hl. Martin und das Heimatmuseum. 1 Tennisplatz, Naturkegelbahnen, Asphaltbahnen und öffentlicher Sportplatz für diejenigen die sich sportlich betätigen möchten. Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Herrliche Rundwanderwege laden den Gast ein, Spaziergänge und Wanderungen zu unternehmen. Auf Radwander-

wegen haben Sie hier die Gelegenheit, sich mit dem Rad fit zu

halten. Fliegen-, Raub- und Friedfischen. Hobbykurse: Gestecke, Christbaumschmuck. Mostschenken. Zweiter Festsonntag im Juli, Martinisonntag im November.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Jugendherbergen/-ferienheime, Charakt. Veranstaltungen, Museum, Landschaftsschutzgebiet, Rundwanderwege, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Eislaufplatz, Eisstockschießen, Tennisplätze, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Hobbykurse, Radwanderwege, Radwandergebiet, Mostschenken,