ÖSTERREICH-INFO

VOITSBERG


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 10000

PLZ: 8570

Vorwahl: 03142

Seehöhe: 394m

Voitsberg



Die Stadt vor der großartigen Kulisse des weststeirischen Hügellandes präsentiert sich ihren Besuchern belebt, unterhaltsam, kurzweilig, dramatisch und interessant - als Abwechslung zum Urlaub im Grünen. Voitsberg ist Schauplatz kultureller und musischer Genüsse: im Volkshaus, in dem auch die Stadtbibliothek untergebracht ist, laufen das ganze Jahr über Veranstaltungen; Dichterlesungen und Kunstausstellungen finden in der Kunstgalerie im zentral gelegenen Stadtturm den geeigneten Rahmen. Seit 1245 im Besitz des Stadtrechtes. Stadtpfarrkirche Hl. Joseph, ehem. Klostergebäude, Filialkirche Hl. Michael und

Hl. Blut, evangelische Kirche, Bildstock, Burgruine Obervoitsberg. Das Schloß Greisenegg am Ufer der Kainach wurde zum Landsitz umgebaut. Schloßpark mit Grafenteich, Römerbrunnen, Schloßbergsteig. Die Mariensäule befindet sich am sehenswerten Hauptplatz mit Brunnen und alten Bürgerhäusern. Nicht weit davon führt der Erzherzog Johann-Steig zur Burgruine auf den Schloßberg, von hier aus kann man die Gegend gut überblicken. Die alten Mauern der Burgruine schaffen eine bezaubernde Atmosphäre, ganz besonders für die jährlich stattfindenden Burghofspiele. Die große Bühne in Voitsberg ist aber die Stadt selbst: Darsteller sind die Menschen, die hier wohnen und die Gäste, die diese Stadt besuchen und sich in den Straßencafes eine Pause gönnen. Für die einen ist Voitsberg Schulstadt, Kulturstadt oder Sportstadt, für andere wurde die Urlaubs- auch gleich Heimatstadt - und einige Male schon wurde Voitsberg zur "schönsten Stadt der Steiermark" gekürt. Im Freibad mit geheiztem Bassinbad verbringen Wasserratten schöne Stunden. Sauna/Solarium. Nützen Sie die vielen sportlichen Angebote. Auf 11 Tennisplätzen und 4 Hallentennisplätzen können Sie Ihre Form im Tennis überprüfen. Kegelbahnen, Naturkegelbahnen, Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. 1 Langlaufloipe (5km), Natureislaufplatz. Versuchen Sie sich im Eisstockschießen. Wanderfreunde finden hier viele Spazierwege, die zur Baumblütenzeit besonders schön sind. Am Fitneßparcours den Körper in Schwung bringen. Ob für die ganze Familie oder den Individualisten, es ist ein Erlebnis, per Rad durch die Gegend zu rollen. Besuchen Sie eine der Buschenschenken, dann wissen Sie, was Gastfreundschaft und steirische Gemütlichkeit bedeuten. Auch zu Pferd kann man hier die Landschaft erkunden. Möglichkeit zum Fliegen-, Raub- und Friedfischen.Hobbykurse: Töpfern, Bauernmalerei, Blütenstecken. Fitneßcenter, Schießsport, Jagdmöglichkeit. Der neueste Hit: Europa-Schießanlage für Sport- und Freizeitschützen in Voitsberg-Zangtal. 1 Tanzlokal, Mehrzweckhalle, Freilichtbühne Obervoitsberg, Stadtfest im Juli.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Krankenhaus, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Pubs/Discos/Bars, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Tankstelle mit ganzj. Nachtdienst, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Fitneßparcours, Reitsportmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Klamm, Schaubergwerk, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Sauna / Solarium, Hobbykurse, Fitneßcenter, Schießsport, Jagdmöglichkeiten, Radwanderwege, Radwandergebiet, Buschenschank, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt,