ÖSTERREICH-INFO

NAINTSCH


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 686

PLZ: 8172

Vorwahl: 03175

Seehöhe: 480-1293m

Internet: Homepage

Naintsch



Wunderschöne ländliche Gemeinde mit vielen Aktivitäten. Rauchstubenhaus, Wallfahrtskirche Heilbrunn, Ruine Waxenegg. Heimatmuseum. Sauna. Öff. Sportplatz. Skigebiet mit Liftanlagen, 3 Schlepplifte, Skischule. 1 Langlaufloipe (5km). Eisstockschießen. Zahlreiche markierte und nicht markierte Wander- und Rundwanderwege stehen Ihnen zur Verfügung. Als Erinnerung gibt es eine Wandernadelvergabe. Radwandergebiet. Waldlehrpfad, Pilz- und Beerengebiet. Gut geführte Gastronomiebetriebe mit bodenständiger Küche laden zum Verweilen ein. Möglichkeit zum Paragleiten. Lesung im Rauchstubenhaus im Rahmen des Angerer Frühlings, Folkloreabende. 1 Tanzlokal, Theaterbühne Landjugend.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Jugendferienheime, Pubs/Discos/Bars, Theater-/Laienbühnen, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Wandernadelvergabe, Lehrpfad, Pilzgebiet, Beerengebiet, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Panoramastraße, Schlepplifte, Skischule/Snowboardkurse, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Öffentl. Sportplatz, Sauna / Solarium, Paragleiten, Radwandergebiet, Restaurants/Gasthäuser,