ÖSTERREICH-INFO

OBERRETTENBACH


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 504

PLZ: 8212

Vorwahl: 03113

Seehöhe: 340-370m

Oberrettenbach



Oberrettenbach ist eine weitläufige Streusiedlungsgemeinde mit

Obst- und Viehzuchtbetrieben. Im Winter besteht die Möglichkeit

zum Eisstockschießen. Die Landschaft eignet sich auch hervor-

ragend für Radwanderungen. Für pferdesportbegeisterte Gäste

steht eine Reitschule mit Pferdekoppel zur Verfügung. Naturbegeisterte wird das Durchforsten des Pilz- und Beerengebietes sowie die Beobachtung des Damwildes im Wildgehege Urlaubsfreuden bereiten. Abhofverkauf der guten landwirtschaftlichen Produkte. Schöne Ausflüge

in die nähere und weitere Umgebung, ob zu Fuß, mit dem Rad oder

mit dem Auto, ermöglichen es, den Urlaub interessant und abwechslungsreich zu gestalten. Besuchen Sie doch einen der angebotenen Hobbykurse. Sie können das Blumenstecken, Kochen oder Nähen erlernen. Am 1. Mai findet ein Wandertag statt.

Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Charakt. Veranstaltungen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Pilzgebiet, Beerengebiet, Wildgehege, Eisstockschießen, Hobbykurse, Radwandergebiet, Textierungsschwerpunkt,