ÖSTERREICH-INFO

GREISDORF


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 1022

PLZ: 8511

Vorwahl: 03463

Seehöhe: 360-1400m

Greisdorf



Herrlich idyllisch und windgeschützt liegt die größte Schilcheranbaugemeinde der Steiermark. Den Gästen steht ein Hotelhallenbad mit Sauna und Solarium zur Verfügung. Sportaktivitäten finden die Urlauber auf 2 gepflegten Tennisplätzen, sowie auf der Naturkegelbahn. Bei guter Schneelage sind 2 Schlepplifte in Betrieb. Skischule und Ausrüstungsverleih. Ebenso 5 Langlaufloipen mit einer Gesamtlänge von 25km. Wandern wird in dieser Gemeinde groß geschrieben. Dank seiner Infrastruktur bieter der Ort viele Ausflugsmöglichkeiten. Gelegenheiten zum Radfahren und Reiten durch das herrliche Pilz- und Beerengebiet. Damwild. Zu einer hervorragenden Jause laden die ganzjährig geöffneten Buschenschenken ein. Erster Sonntag im Juli ist Sommerfest, 3 Sonntag im Sept. Herbstfest.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Ferienwohnungen/Appartements, Urlaub am Bauernhof, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Wandernadelvergabe, Pilzgebiet, Beerengebiet, Wildgehege, Schlepplifte, Skischule/Snowboardkurse, Ausrüstungsverleih, Langlaufloipen, Ausrüstungsverleih, Tennisplätze, Hotelhallenbad, Sauna / Solarium, Radwandergebiet, Radverleih, Buschenschank, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Reitsportmöglichkeit,