ÖSTERREICH-INFO

GRAFENSTEIN


Bundesland:
Kärnten

Einwohner: 2800

PLZ: 9131

Vorwahl: 04225

Seehöhe: 417m

Internet: Homepage

Grafenstein



Liegt zu Füßen des waldreichen Hügellandes der Satnitz und bietet dem Gast durch seinen ländlichen Charakter Ruhe und Erholung in unverbrauchter Natur. 1918 wurde hier der Abwehrkampf gegen das damalige Jugoslawien begonnen. Schloß Grafenstein, Kirche St. Peter (Fresken), Volksschule und Aufbahrungshalle von Clemens Holzmeister. 2 Tennisplätze, Naturkegelbahnen, Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. Eisstockschießen, Natureislaufplatz.

Es bieten sich viele Wandermöglichkeiten an. Die beliebten Buschen- und Mostschenken laden zum Verweilen ein. Angelmöglichkeit für Gäste: Fliegen-, Raub- und Friedfischen. Schießsport (Tontauben, Kleinkaliber). Drachenfliegen, Paragleiten. Zu Ferienbeginn finden hier die „Alpen Adria Friedensspiele“ statt (2500 Sportler). Schöne Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung, ob zu Fuß, mit dem Rad oder

mit dem Auto, ermöglichen es, den Urlaub interessant und abwechslungsreich zu gestalten. Fürs leibliche Wohl sorgen diverse Gastronomien mit nettem Bedienungspersonal. Mehrzweckhalle, Theatergruppe Grafenstein. Gemeindeleihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Tankstellen, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Schießsport, Drachenfliegen/Paragleiten, Paragleiten, Buschenschank, Mostschenken,