ÖSTERREICH-INFO

KAPPEL AM KRAPPFELD


Bundesland:
Kärnten

Einwohner: 2020

PLZ: 9321

Vorwahl: 04262

Seehöhe: 500-900m

Kappel am Krappfeld



Wunderschöne ländliche Gemeinde mit vielen sportlichen Aktivitäten. Schloß Mannsberg aus dem 10. Jhd. Pfarrkirche Hl. Paul. 5 Tennisplätze, Naturkegelbahnen, Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. 3 Langlaufloipen (25km), Naturrodelbahn, Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Wanderungen am östl. Rand des Krappfeldes. Radwanderwege, Fliegenfischen, Biolehrpfad, Pilz- und Beerengebiet, 300m lange BMX-Bahn bekannt, auch für intern. Bewerbe. Ausstellungen versch. Hobbykünstler. Abhofverkauf landw. Produkte. (Landesobmann der Kärntner Biobauern).Handarbeiten, Bauernmalerei. Bänderhut-Trachtengruppe, öffentl. Gemeinde-Leihbücherei, Feuerwehrfest-Faschingssamstag und im Juli. Sängerfeste im Juni. Kulturtage, Landjugend-Sommerfest. 1 Tanzlokal.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Urlaub am Bauernhof, Pubs/Discos/Bars, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Sportflugplatz, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Wandernadelvergabe, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Lehrpfad, Pilzgebiet, Beerengebiet, Wildgehege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Langlaufloipen, Rodelbahnen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Radwanderwege, Radwandergebiet, Buschenschank, Mostschenken, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt, Hobbykurse,