ÖSTERREICH-INFO

SANKT GEORGEN AM YBBSFELDE


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 2663

PLZ: 3372

Vorwahl: 07473

Seehöhe: 272m

Internet: Homepage

Sankt Georgen am Ybbsfelde



Ew 2527, Sh 272m, Plz 3372, Z 07473, Gem 2312, Fax 2712, Gendarmerieposten: 2333, ÖBB Amstetten, Arzt, Zahnarzt, Tierarzt, Aw, 1 T. m. ganzj. N. Die Gemeinde liegt am Rande eines herrlichen Waldgebietes südlich der Donau. Günstige Verkehrsverbindungen und reich an landschaftlicher Schönheit. Die Pfarrkirche Hl. Georg ist ein gedrungener, wuchtiger im Friedhof gelegener Kirchenbau. Westseitig erstreckt sich der gotische, barockisierte Turm mit barocker Zwiebelkuppel. Gesamtanlage aus dem 15. Jhd. Die Einrichtung wurde um 1900 weitgehend regotisiert. Großer qualitätsvoller Flügelaltar mit zwei Seitenaltären. Die Glasgemäldefenster stellen den Glorreichen und Freudenreichen Rosenkranz dar. Nachgebildete Capistran-Kanzel zu St. Stephan, Wien. Gut Leutzmannsdorf, Bildstöcke, Kleindenkmäler. Soldatenfriedhof in Matzendorf. Freilichtmuseum Heinrichsdorf. In Leutzmannsdorf gibt es einen Sportflugplatz mit Motor- und Segelflugschule. Es sind jederzeit preisgünstige Rundflüge nach Wahl möglich. 4 Tennisplätze, Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. Eisstockschießen. 45 km markierte Wanderwege führen durch die Gemeinde. Wanderkarte liegt im Gemeindeamt auf. Der Ybbsfelder Rundwanderweg hat eine blaue Markierung und der Wanderer marschiert 3,5 Stunden auf Feldwegen dahin. Sankt Georgen verfügt auch über ein weitläufiges Radwandergebiet. Raub- und Friedfischen. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, bio. Anbau. Pfarrzentrum, Leihbücherei. Jahrmärkte: April, August u. Dezember, Feuerwehrfest: Ende September/Anfang August.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Zahnarzt, Tierarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Privatzimmer, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Sportflugplatz, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Ausrittmöglichkeit, Lehrpfad, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eisstockschießen, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Hobbykurse, Schießsport, Radwanderwege, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet,