ÖSTERREICH-INFO

WINKLARN


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1437

PLZ: 3300

Vorwahl: 07472

Seehöhe: 291m

Winklarn



Ew 1500, Sh 290m, Plz 3300, Z 07472, Gem 64319, Fax DW 9, ÖBB Amstetten. Die Gemeinde liegt in reizvoller Landschaft am rechten Ybbsufer, südwestlich von Amstetten. Die Pfarrkirche Hl. Rupert ist eine historische Urkirche, die im 10. Jhd. von Karl dem Großen gegründet wurde. Reiche Funde aus der Kelten- und Römerzeit. Der Name Winklarn wurde im Jahre 1234 erstmals urkundlich erwähnt. Öff. Sportplatz, Eisstockschießen. Die gepflegte und blumengeschmückte Gemeinde lädt zum Wandern und Radfahren ein. Im Rahmen der Aktion NÖ im Blumenschmuck wurde die Gemeinde im Landesviertel bereits einige Male mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Besonders stolz ist Winklarn auf seinen Mundartdichter Erich Stöger und den Komponisten Prof. Alfred Gundacker. Abhofverkauf landwirtschaftl. Produkte, bio. Anbau. Ortsfest im Juni, Pfarrkirtag mit Erntedankfest im September.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Urlaub am Bauernhof, Charakt. Veranstaltungen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eisstockschießen, Öffentl. Sportplatz, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Textierungsschwerpunkt,