ÖSTERREICH-INFO

HAAG


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 5200

PLZ: 3350

Vorwahl: 07434

Seehöhe: 346m

Haag



Kleinstadt zwischen Salzburg und Wien. Die Bayern errichteten in dem bereits von Kelten und Römern urbar gemachten Landstrich eine Wehrsiedlung. 903 wurde Haag erstmals urkundl. erwähnt. Spätgotische Wehrkirche St. Michael, Schloß Salaberg, Hauptplatz mit Bürgerhäusern. Feuerwehrmuseum, Mostviertel- u. NÖ. Freilichtmuseum mit Heilpflanzengarten. Die Gemeinde brachte auch begabte Leute, wie den Weltspitzenfotograph Prof. Hengl und den Heimatdichter Franz Brunner hervor. Für sportlich Ambitionierte stehen das Erlebnisbad mit Wasserrutschen, Beach-Volleyball, Fitneßcenter, 5 Tennisplätze, autom. Kegelbahnen, Stockschießhalle und öff Sportplatz zur Verfügung. 2 Langlaufloipen (15 km). Eisstockschießen, markierte Wanderwege, Radwandergebiet. Hobbykurse in der Volkshochschule, Tontaubenschießen. 1973 wurde in Haag der Tierpark mit seinen über 100 heimischen und exotischen Tierarten, der zu einer der schönsten Tierparkanlagen Österreichs zählt, eröffnet. Baumlehrpfad, Vogelstimmenweg, Erlebniskinderspielanlage und Fischereimöglichkeit im Tierpark. Ein prächtiges Naturschauspiel ist die Obstbaumblüte Anfang Mai (35.000 Obstbäume). Das Landesgetränk, der „Most“ gelangt in den Mostheurigen und Gasthäusern zur Ausschank. Mostkirtag am 1. Son. im Mai, Stadtfest in den geraden (Juli), Haager Volksfest-Mostviertel Messe in den ungeraden Jahren (Sept.), viele Kulturveranstaltungen im Theaterkeller und der Mostviertelhalle.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Tierarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Museum, Freilichtmuseum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Reithalle, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Lehrpfad, Tierpark, Diverse tourist. int., Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Radwanderwege, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte,