ÖSTERREICH-INFO

SONNTAGBERG


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 4400

PLZ: 3332

Vorwahl: 07448

Internet: Homepage

Sonntagberg



Die Ausflugsgemeinde im Ybbstal am Tor zur NÖ-Eisenstraße, mit dem Sonntagberg, dem Wahrzeichen des Mostviertels. Auf dem Sonntagberg befindet sich auch eine sehenswerte Dokumentation der NÖ-Eisenstraße. 1964 erhob Papst Paul VI. die Wallfahrtskirche zur Basilika. Türkenbrunnen, Pfarrkirche Böhlerwerk, Kloster und Ruine Gleiß. Gleiß - der älteste Ostarrichi-Ort, feierte 1993 sein 1000-Jahr-Jubiläum, mit Burgruine und Wichmann-Denkmal. Wichmann war der berühmteste Besitzer von Gleiß und Erzbischof von Magdeburg (1116-1192). Zur Zeit führt Gleiß eine bekannte Privatschule und besitzt eine sehenswerte Kirche. Freibad mit vorgewärmten Schwimmbecken. 10 Tennisplätze, Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. Sauna/Solarium, Fitneßcenter. Rodelbahnen, Eisstockschießen und Langlaufen (10km). Auf dem Kulturwanderweg rund um die Basilika (ca. 1 1/2 Stunden Gehzeit) lernen die Gäste die Sehenswürdigkeiten des Ortes kennen und genießen gleichzeitig einen herrlichen Weitblick übers Mostviertel. Radfahren, Mountain Bike Gelände, Radverleih, Reit- und Angelmöglichkeit für Gäste, Pilze und Beeren. Ein Besuch im Heilkräuter-, Schau- und Lehrgarten lohnt sich immer. Anschließend finden die Gäste sicher in den Gaststätten was ihr Herz begehrt. Hobbykurse, Jagdmöglichkeit für Gäste. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte. Biologischer Anbau. Mehrzweckhalle. Leihbücherei. Veranstaltungen: Kirtage, Kirchenkonzerte in der Basilika.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Apotheke, Zahnarzt, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Privatzimmer, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Reitsportmöglichkeit, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Pilzgebiet, Beerengebiet, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Lehrpfad, Langlaufloipen, Rodelbahnen, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Sauna / Solarium, Fitneßcenter, Hobbykurse, Jagdmöglichkeiten, Radwanderwege, Radwandergebiet, Mountain Bike Gelände, Radverleih, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet,