ÖSTERREICH-INFO

SOOß


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1098

PLZ: 2500

Vorwahl: 02252

Seehöhe: 220m

Internet: Homepage

Sooß



Ein alter, idyllisch gelegener Weinort, der an den Ausläufern des Wienerwaldes liegt. Schelmenhöhle, frühgotische Wehrkirche mit Graben und Mauer, alte Giebelhäuser Cholerafriedhof, Lausturm am Fuße des Kaisersteins, zahlreiche Bildstöcke. 4 Tennisplätze. Gut markierte Wander- und Rundwanderwege laden zu einer Wanderung in unberührter Natur ein. Ein beliebtes Ziel ist der Lindkogel. Radwanderwege, Radwandergebiet. Reitsportmöglichkeit, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten. Pilz- und Beerengebiet. Die sonnige Lage der Weingärten, das milde Klima und die große Sortenauswahl, lassen in den Fässern der Weinhauer köstliche Qualitätsweine reifen. In den zahlreichen Heurigenkellern und Buschenschenken kann man die vollmundigen Weine, vielleicht den berühmten dunklen Sooßer Rotwein und ein reichhaltiges Buffet genießen. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte. Biologischer Anbau. Dorffest im Juli.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Reitsportmöglichkeit, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten, Pilzgebiet, Beerengebiet, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Radwanderwege, Radwandergebiet, Heurigenkeller, Buschenschank, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau,