ÖSTERREICH-INFO

BRUCK AN DER LEITHA


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 7300

PLZ: 2460

Vorwahl: 02162

Seehöhe: 156m

Internet: Homepage

Bruck an der Leitha



Die Bezirkshauptstadt liegt eingebettet zwischen Weingärten und Wäldern des Leithagebirges. Sie ist 35 km von Wien, 13km von Neusiedler See entfernt und leicht erreichbar über die Ostautobahn. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören der barocke Hauptplatz, Kirche Hl. Dreifaltigkeit, Kapuzinerkloster, Schloß Prugg aus dem 13. Jahrhundert, barocker Umbau aus dem 17. Jahrhundert mit dem Harrachpark, Naturpark nach englischer Gartenbauarchitektur. Im 13. Jhdt. wurde die Stadt planmäßig angelegt. Stadtmauern, wie z.B. der Pulverturm, und Gräben blieben bis heute größtenteils erhalten. Stadtmuseum „Ungarturm“, Kulturturm „Wienerturm“, Bauern- und Vogelmuseum. Freibad mit solarbeheiztem Bassinbad, Wasserrutsche, Sauna, Solarium, Fitneßcenter. 4 Tennisplätze, autom. Kegelbahnen, Asphaltbahnen. Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Gut markierte Rundwanderwege, auf Wunsch geführte Wanderungen sowie Radwanderwege in den Leitha- und Donauauen, durch Weingärten zum Neusiedler See. „Römer-Radwanderweg“. Radverleih. Reitschule mit Reithalle für Anfänger und Fortgeschrittene, Möglichkeit zum Wanderreiten, Kutschenfahrten. Raub- und Friedfischen. Golfplatz (Eröffnung 1998). Heurigenkeller, Buschenschank, Kellergasse, Mostschenken. Bei den Bauernhöfen kann man landwirtschaftliche Produkte aus biologischem Anbau erwerben: Feldfrüchte aus naturnaher Produktion, Eier aus Bodenhaltung, Fleisch aus Hausschlachtungen, Milchprodukte. Zahlreiche Veranstaltungen: Konzerte, Open Air, Kabarett, Musik- und Sprechtheater, Ausstellungen, Wirtschaftsmesse, Faschingsumzug. Touristik-Animator, öff. Gemeindeleihbücherei, Kino.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Apotheke, Zahnarzt, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Touristik-Animator, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Kino, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Museum, Naturschutzgebiet, Geführte Wanderungen, Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Kegelbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Sauna / Solarium, Fitneßcenter, Hobbykurse, Radwanderwege, Radwandergebiet, Radverleih, Heurigenkeller, Buschenschank, Kellergasse, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt, Hotels, gewerbliche Pensionen, Pubs/Discos/Bars, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Pilzgebiet,