ÖSTERREICH-INFO

LASSEE


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1976

PLZ: 2291

Vorwahl: 02213

Seehöhe: 148m

Internet: Homepage

Lassee



Die Marktgemeinde Lassee liegt im Marchfeld, dem Gebiet das auch die Kornkammer Österreichs genannt wird. Erwähnenswert ist auch die Schaffung der größten Biomasse - Fernwärmeanlage Österreichs. Pfarrkirche Hl. Martin, ehem. Wehrkirche, mächtiger, im Kern mittelalterlicher Bau, Marienkapelle, Wegkapelle, Tabernakelbildstock. Heimat- und Pfarrmuseum. Radwanderwege, Radwandergebiet. Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Reithalle. Golfplatz (9- und 18- Loch). Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, biologischer Anbau. Kirtag am 1. Sonntag im Oktober, 2 Jahrmärkte, Leopoldikonzert. Pfarrleihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Museum, Naturschutzgebiet, Landschaftsschutzgebiet, Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Golf, Radwanderwege, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Textierungsschwerpunkt, ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Rotkreuzdienststellen m. SKW, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Angelmöglichkeit, Raub- und Friedfischen, Badmintoncourts, Driving Range, Hobbykurse, Jagdmöglichkeiten, Schießsport, Pferdeschlittenfahrten, Kutschenfahrten, Buschenschank, Mostschenken,