ÖSTERREICH-INFO

MATZEN-RAGGENDORF


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 2603

PLZ: 2243

Vorwahl: 02289

Internet: Homepage

Matzen-Raggendorf



Der bekannte Weinort liegt im Erdölgebiet und ist wegen seiner wunderschönen Lage und seiner zahlreichen Sonnentage als Ausflugsziel besonders zu empfehlen. An den sonnigen Hängen des Matzner Waldes mit seinem reichen Eichen-, Föhren- und Mischwaldbestand laden herrliche Ausblicke auf die weite Ebene des Marchfeldes zum Verweilen ein. Sehenswert ist die Pfarrkirche aus dem 14. Jhdt. sowie die Kreuzgruppe mit Statuen der „14 Nothelfer“ aus dem 17. Jhdt., die neben der Kirche unterhalb des Schlosses einen neuen herrlichen Standplatz gefunden hat. An heißen Sommertagen kann man sich Abkühlung im Freibad verschaffen, in der Sauna lästige Kilos herunterschwitzen und im Solarium die gewünschte Bräune erreichen. Sportliche Fitness erlangt man auf einem der Tennisplätze, Kegelbahnen oder dem öffentlichen Sportplatz. Auch bei Schnee und Eis wird einem hier nicht langweilig. Auf dem Eislaufplatz findet die ganze Familie Spaß. Es lohnt sich hier auf Entdeckungsreise zu gehen, ob zu Fuß oder mit dem Rad. Hier findet man gut angelegte Wander- und Radwanderwege, die durch blühende Wiesen, fruchtbare Felder und dichte Wälder führen. Ein intensives Dorf- und Vereinsleben mit viel Sinn für Tradition und Brauchtum sorgt für einen abwechslungsreichen Aufenthalt mit interessanten Veranstaltungen. So sind zum Beispiel die jährlich stattfindenden Sommerspiele sehr beliebt. Auch ein Kino und ein Tanzlokal sorgen dafür, daß keine Langeweile aufkommt.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Lehrpfad, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Hallenbad, Sauna / Solarium, Radwanderwege, Radwandergebiet, Radverleih, Heurigenkeller, Buschenschank, Kellergasse, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Kino, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke,