ÖSTERREICH-INFO

SCHöNKIRCHEN-REYERSDORF


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1850

PLZ: 2241

Vorwahl: 02282

Seehöhe: 178m

Schönkirchen-Reyersdorf



Der idyllische Ort lädt durch seine ruhige Lage zum Erholen und Entspannen ein und die gastfreundliche Bevölkerung ist stets um ihre Gäste bemüht. Pfarrkirche Hl. Markus, mächtiger, im Kern mittelalterlicher Barockbau mit einem Altarbild von Leopold Kupelwieser und einer spätklassizistischen Kanzel. Filialkirche Hl. Leonhard aus dem 17. Jhdt. mit gotischem Chor und Resten von gotischen Sitznischen. Wunderschönes Freibad mit Bassin und Wasserrutsche für heiße Tage. 2 Tennisplätze, öffentlicher Sportplatz. Radwandergebiet. Schießsport (Pistolen). Gemütliche Heurigenkeller und Buschenschenken. Gesunde landwirtschaftliche Produkte aus biologischem Anbau werden von den Bauern der Gemeinde zum Abhofverkauf angeboten. Volksfest im Mai. Theatergruppe der Musikschule.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Charakt. Veranstaltungen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Einrichtungen, Schießsport, Heurigenkeller, Buschenschank, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Kinderarzt, Tierarzt, Reitstall, Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Tauchkurse, Sauna / Solarium, Kutschenfahrten, Radwanderwege, Weinbaugemeinde, Kellergasse, Freibad,