ÖSTERREICH-INFO

UNTERSIEBENBRUNN


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1575

PLZ: 2284

Vorwahl: 02286

Untersiebenbrunn



Die Gemeinde liegt im nordöstlichen Marchfeld. Man fand hier zwei Körpergräber des 5. Jhdt. (Latènezeit) mit reichem Gold- und Silberschmuck und Zaumzeug. Pfarrkirche Hl. Veit mit einer Orgel von Franz Josef Swoboda, Cholerakapelle, Pfeilerbildstock. 2 Tennisplätze, öff. Sportplatz. Die Gegend eignet sich hervorragend für Radwanderungen. Die Wege führen durch eine wunderschöne, abwechslungsreiche Landschaft. Falls Sie künstlerisch interessiert sind, können Sie einen Seidenmalkurs besuchen und die verschiedenen Techniken erlernen. Gelegenheit zum Schießsport (Tontauben). Übers ganze Jahr verteilt, finden Veranstaltungen der Gemeinde statt. Ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt ist der Kirtag im Juni, die Kulturtage finden von Sept. bis Dez. statt. Theatergruppe Felicitas, Pfarrleihbücherei. Windhunderennbahn.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Tankstellen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Hobbykurse, Schießsport, Radwandergebiet,