ÖSTERREICH-INFO

MARKGRAFNEUSIEDL


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 991

PLZ: 2282

Vorwahl: 02248

Seehöhe: 154m

Markgrafneusiedl



Die ruhige Gemeinde liegt im nordöstlichen Marchfeld und ermöglicht schöne Wanderungen durch die bäuerliche Gegend mit ihren malerischen Äckern. Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Kirchenruine Hl. Martin (1574 als Wallfahrtskirche genannt, urk. 1683 Ruine, 1817-62 Windmühle) und sogenannter Kerphenhof, ehemaliger Meierhof der Wiener Dominikaner, urkundlich 1456. Archäologisches Museum. Öffentlicher Sportplatz. Natureislaufplatz. Wander- und Rundwanderwege. Radwanderwege, Radwandergebiet. Gelegenheit zum Reitsport mit wunderschönen Ausrittmöglichkeiten durch das fruchtbare Marchfeld. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte. Modellflugplatz. Das rege Vereinsleben sorgt immer für Abwechslung. Sommernachtsfest der Freiwilligen Feuerwehr zu Pfingsten, Erntedankfest im Oktober sowie das beliebte Kinderfreundefest.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Reitsportmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eislaufplatz, Öffentl. Sportplatz, Radwanderwege, Radwandergebiet, Abhofverkauf landw. Produkte, Textierungsschwerpunkt,